PHP Tutorial: PHP Formular senden und auswerten

© by phpbox.de | Stand: 09.09.01

Eine fast auf jeder Website anzutreffende Funktion, ist das Bereitstellen eines Formulars, dessen Eingaben per eMail verschickt werden, z. Bsp. als Kontakformular für Fragen u.ä., aber auch als grundlegende Funktion zur Auswertung von Eingaben in einem Forum.

Teil 1 - Die Formular-Daten (Eingaben) erfassen

Damit der Besucher überhaupt die Möglichkeit hat Eingaben zu machen, benötigt man ein per HTML bereitgestelltes Formular. In unserem Beispiel sind zwei Felder vorgesehen: Ein einzeiliges Feld für den Namen und ein mehrzeiliges Textfeld für die Nachricht. Notwendig ist auch noch eine Schaltfläche die den Befehl zum Absenden gibt.

Der entsprechende HTML-Code sieht folgendermaßen aus:

...

<form method="post" action="formularversenden2.php">

Ihr Name: <input type="text" name="name"><br>

Ihre Nachricht: <textarea name="nachricht"></textarea><br>

<input type="submit" name="Button" value="Abschicken">

</form>

...

Der Besucher sieht dadurch folgendes Formular in seinem Browser:

Ihr Name:
Ihre Nachricht:

Dabei ist folgendes zu beachten:

Damit ist das notwendige Formular bereitgestellt und die getätigten Eingaben müssen nur noch per eMail verschickt werden.

weiter: PHP-Tutorial - Formular senden (Eingaben auswerten)

Ergänzung? Fehler? Schreib uns an team@phpbox.de
Du findest phpbox.de nützlich? Wir freuen uns über einen Link auf phpbox.de

PHP-Bücher bei Amazon